FAQ

Bestellungen

Wir versuchen deine Bestellung so schnell wie möglich zu dir zu schicken. Vorraussichtlich wird es 1-3 Werktage dauern.

Wenn du vorbestellt hast erfolgt deine Lieferung, wie auf der Produktseite angegeben.

Wir verschicken all unsere Bestellungen mit dem klimaneutralen GoGreen Versand von DHL oder dem klimaneutralem Versand von DPD. Während des Checkouts kannst du selbst wählen welchen Versand du gerne hättest.

Die Versandkosten innerhalb von Deutschland betragen 4,95€, ab einem Warenwert von über 50€ bekommst du deine Bestellung versandkostenfrei nach Hause.
Falls du außerhalb von Deutschland wohnst können die Kosten etwas schwanken. Mehr dazu erfährst du hier.

Bezahlen kannst du per Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung, Apple Pay oder Kauf auf Rechnung per Klarna.

Aber natürlich! Deine Bestätigung und Rechnung erhältst du nach Abschluss deiner Bestellung automatisch von uns per E-Mail.

Wir helfen dir gerne weiter! Schreib uns einfach eine E-Mail an versand@otinga.de und wir beantworten deine Frage so schnell wie möglich. Oder du kannst uns auch direkt hier auf unserer Website über das Kontaktforumular kontaktieren.

Das tut uns leid! Da ist wohl etwas schiefgelaufen. Schreib uns bitte eine Mail an versand@otinga.de und wir kümmern uns schnellstmöglich darum, dass du deine Bestellung bekommst!

Wenn du deine Bestellung umtauschen oder zurückgeben möchtest, schreib uns bitte eine Mail an versand@otinga.de. Nach Rücksendung werden wir dein Anliegen schnellstmöglich bearbeiten. Sofern du eine Rückerstattung wünschst, erfolgt diese, sobald wir die Rücksendung erhalten haben, auf dem gleichen Zahlungsweg, wie du bezahlt hast. Bitte beachte, dass die Rückgabefrist 14 Tage nach Erhalt der Ware endet.

Melde Dich gerne bei uns. Schreibe uns über unser Kontaktformular oder per E-Mail an versand@otinga.de, und wir beantworten deine Frage so schnell wie möglich.

Fragen zum Flip

Wir benutzen ein Klick Fix System System damit kannst du deinen Flip auf nahezu jeden handelsüblichen Gepäckträger anbringen. Die Haken zur Aufhängung am Gepäckträger passen bis zu einem Rohrdurchmesser von 16mm. Außerdem kannst du die Haken ohne Probleme per Hand auf die benötigte Distanz justieren.

Nein, dadurch, dass du den grauen Riegel in der Mitte der Halterung herunter drückst ist der Flip gesichert.

Das Gute ist: Das geht bei 2bag sehr leicht. Wenn 2bag eine Fahrradtasche ist, öffnest du oben einen Reißverschluss, dann klappt sich die Klappe um und die Rucksackseite kommt hervor. Dann musst du noch den Reißverschluss unten schließen und schon kannst du loslaufen. Wenn du 2bag wieder als Fahrradtasche brauchst musst du den Prozess einfach andersherum wiederholen.

Falls noch irgendetwas unklar ist, dann guck dir doch das Video hier an, da erklärt Leander es noch einmal.

Das robuste Hauptmaterial vom Flip hat eine Wassersäule von 22.400 Millimeter und ist damit wasserdicht. Die Nähte und Reißverschlüsse sind jedoch nicht verschweißt. So kann bei starkem Regen Feuchtigkeit in den Rucksack eindringen.

Wir produzieren hauptsächlich einem Familienbetrieb in Serbien. Dort arbeiten circa 50 Näher*innen unter fairen Bedingungen und dem EU-Arbeitsrecht.

Mehr dazu 

Nein, die Fahrradhalterung verschwindet im Inneren der Tasche, wenn du deinen Flip als Rucksack verwendest. Außerdem sind Träger und Rücken gepolstert. So kannst du den Flip auch für eine längere Zeit als Rucksack tragen – ohne unangenehme Druckstellen. 

Nein, da durch das besondere Klappsystem vom Flip eine untere Befestigung nicht zwingend erforderlich ist.

Wenn du den Flip als Fahrradtasche verwendest, ist er oben aufgrund des zusammengeklappten Rückens dicker als unten. Dies hat zur Folge, dass er angewinkelt am Gepäckträger hängt und somit nicht schlackert oder während der Fahrt stört.

Ja, die Quadrate, die du links und rechts siehst, bestehen aus einem Reflektor-Druck. So bleibst du auch in der Dunkelheit gut sichtbar!

Ja, du kannst ohne Probleme bis zu zwei Ordner im Hauptfach vom Flip verstauen.

Durch unseren Rolltop lässt sich das Volumen ganz einfach darauf anpassen, wie viel du dabei hast. Maximal sind es 30 Liter.

Der Flip ist genau 34 Zentimeter breit, 20 Zentimeter tief und 48 Zentimeter hoch. Solltest du einmal mehr dabei haben und das Rolltop voll ausnutzen ist er 66 Zentimeter hoch.

Ja, klar! Das gepolsterte Laptop Fach ist groß genug, dass auch ein 16 Zoll Laptop hinein passt. Die genauen Abmessungen sind 28 x 38 cm.

Für jeden Flip verwenden wir robuste, im Outdoor-Bereich bewährte Materialien, die sich mit einfachen Mitteln gut reinigen lassen. An Stellen, die leicht verschmutzen, wie am Boden und der Fahrradseite, verwenden wir ein robustes TPU Material, welches sich leicht auch feucht abwischen lässt. Als Hauptmaterial verwenden wir einen robusten und reißfesten Stoff mit einer PFC-freien wasserabweisenden Beschichtung. Daher ist das Hauptmaterial nicht sehr anfällig für Schmutz. Doch falls das Hauptmaterial trotzdem mal dreckig wird, lässt es sich ebenfalls leicht mit einem nassen Lappen reinigen.

Damit dich die Träger während der Umwandlung von Rucksack zu Fahrradtasche nicht stören, haben sie eine Knicknaht und einen Magneten am unteren Ende. So platzieren sich die Träger bei der Umwandlung direkt richtig und du kannst den Reißverschluss ohne Probleme schließen. Wichtig ist dabei, dass du den Magneten am unteren Ende des Trägers mit dem Magneten am Rücken des Rucksacks verbindest.

Fragen zu uns

Wir sind Karl und Leander, zwei 18 Jährige aus Aachen die versuchen euer Leben ein bisschen einfacher zu gestalten. Schon vor über 3 Jahren hatten wir die Idee vom Flip. Seit dem arbeiten wir konsequent daran, dass der Flip Realität wird. Wenn du genaueres zu unserer Geschichte erfahren möchtest, dann schau doch hier vorbei.

Unser Ziel ist es durch innovative Produkte das Leben der Fahrradfahrer*innen leichter zu machen. Dabei steht aber auch an oberster Stelle, dass unsere Produkte keinen negativen Effekt haben. Weder auf die Umwelt noch auf die, die es herstellen. 

Alles was wir dafür tun um dies zu erreichen kannst du noch einmal hier nachlesen.

Wenn man ehrlich ist, muss man zugeben, dass es wahrscheinlich viele Menschen gäbe die in allen Belangen mehr Erfahrung und Expertise haben. Trotzdem wissen wir, dass wir gemeinsam mehr erreichen können als viele sich das vorstellen. Wir haben in den letzten 3 Jahren in sehr unterschiedlichen Bereichen vieles gelernt und schon ein paar Etappenziele erreicht. 

Wir werden jeden Tag von tollen Menschen unterstützt und sind super motiviert alles zu geben, sodass wir unsere Visionen in die Realität umsetzen. 

Wenn du uns diesen Vertrauensvorschuss gibst und den Flip bestellst, wirst du hoffentlich nicht nur viel Freude beim Fahrrad fahren haben, sondern du hilfst auch dabei unser Herzensprojekt groß zu machen.

Wir kennen uns schon fast unser halbes Leben, also seit 9 Jahren.

Wir beide sind zusammen in die 5. Klasse gekommen und sind seitdem auch beste Freunde und machen alles gemeinsam.